google-site-verification=JOqYBobPQe9H9f-dDNi25icRaPD3deDlQUVJRWKIn7c

Ingenieur Supplier Quality Development (w/m/d)

Mannheim - Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Gesundheit, Sicherheit, Umwelt & Qualität - Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule

Sie suchen eine Herausforderung im Bereich Supplier Quality Development? Sie bevorzugen eine Tätigkeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen)? Dann unterstützen Sie ab sofort unser Team mit Ihrer Kompetenz.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Heike Hollstein, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Ihre Hauptaufgabe als Supplier Quality Engineer liegt in der Übernahme der APQP-Aufgaben bei Neuprojekten mit Lieferanten sowie der Planung und Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Steigerung der Lieferqualität.
  • In Ihren Aufgabenbereich fällt in diesen Rahmen die Vorbereitung und Durchführung von Kapazitätsanalysen und Lieferanten-Bemusterung.
  • Sie leiten Prozessaudits und Prozessabnahmen bei Lieferanten.
  • Sie sind für die Koordination und Bearbeitung von Wareneingang-, Fertigungs-, und Kundenreklamationen zuständig.
  • In dieser Position tragen Sie die Verantwortung für die Erstellung von detaillierten QM-Plänen zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen in Neuprojekten.
  • Sie tragen zudem die Verantwortung für die Lieferantenentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Einkauf.
  • Die Leitung von interdisziplinären Arbeitsgruppen und Gesprächen mit internen und externen Partnern runden Ihr Aufgabespektrum ab.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur oder Ihre Ausbildung zum Elektrotechniker
  • Erste Erfahrungen, gerne auch durch Praktika, im Umgang mit dem Qualitätsmanagementsystemen der Automobilindustrie im Bereich Gusstechnik oder Eisenwerkstoffen
  • Kenntnisse in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Qualität sowie Flexibilität und Reisebereitschaft aus.Sie verfügen über eine QM-Ausbildung (beispielsweise DGQ-QB, QM, Auditor …)
  • Erfahrung in der Reklamationsbearbeitung (3D/ 8D-Report) und über Kenntnisse mit der DIN Iso TS 16949 und APQP
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB235002
  • Ort: Mannheim
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Gesundheit, Sicherheit, Umwelt & Qualität
  • Einsendeschluss: Freitag, 25. Oktober 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

HH

Heike Hollstein

Ansprechpartner Brunel Germany Mannheim

+49 621 729 67 14

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Ingenieur Supplier Quality Development - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

    Weiterführende Links: