google-site-verification=JOqYBobPQe9H9f-dDNi25icRaPD3deDlQUVJRWKIn7c

Entwicklung Getriebeapplikation Hybrid (w/m/d)

Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Fachhochschule

Schalten Sie in den nächsten Gang und beschleunigen Sie Ihre Karriere. Für unsern Kunden suchen wir ausgesprochen engagierte und kompetente Mitarbeiter zur Verstärkung des Entwicklerteams.

Bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil von Team Brunel – Unterstützer von DTM Fahrer René Rast.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Gabriela Pietzsch, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung und Applikation von Getriebefunktionen im hybriden Antriebsstrang im Sinne der Fahrbarkeitsentwicklung
  • Sie sind aktiv in der Entwicklung eingebunden und arbeiten eng mit internen und externen Partnern zusammen.
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Implementierung neuer Entwicklungstools.
  • Bei regelmäßigen Termin zur Reifegradverfolgung entwickeln Sie sich zu einem verlässlichen Teil des Entwicklungsteams.
  • Sie betreuen die Durchführung von Versuchen und Prüfstandsläufen von elektronischen Komponenten im Fahrzeug.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung.
  • Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung und Applikation von Funktionssoftware im Bereich Getriebesteuergeräte mit.
  • Eine gute Auffassungsgabe auch bei komplexen elektronischen sowie getriebemechanischen und -hydraulischen Zusammenhängen ist unabdingbar.
  • Darüber hinaus setzen wir Kenntnisse der Softwareprodukte dSPACE TargetLink® sowie der Programmiersprache C voraus.
  • Schlussendlich beherrschen Sie die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift.

Wir bieten

  • Sicherheit: Ausnahmslos feste und unbefristete Anstellung beim führenden Ingenieurdienstleister
  • Haustarifvertrag mit ver.di: Honoriert Qualifikation sowie Berufserfahrung
  • Sozialleistungen: z. B. Heirats- und Geburtsbeihilfen, vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge und 30 Tage Urlaub
  • Arbeitskontenregelung: Gleitzeitkontenregelung für Projektmitarbeiter – nicht nur auf Papier
  • Förderkonzept: Individuelle Fortbildungen, Trainings und fachliche Qualifizierungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über unser Online-Formular mit Ihrem aussagekräftigen CV und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins, als auch Ihren Gehaltsvorstellungen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 45 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB262314
  • Ort: Deutschland
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Fachhochschule
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Mittwoch, 22. April 2020
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

GP

Gabriela Pietzsch

Ansprechpartner Brunel Germany Bremen

+49 421 169 41 11

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Entwicklung Getriebeapplikation Hybrid - Deutschland

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

    Weiterführende Links: