google-site-verification=JOqYBobPQe9H9f-dDNi25icRaPD3deDlQUVJRWKIn7c

Entwicklungsingenieur Hardware Leistungselektronik (w/m/d)

Friedrichshafen - Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule

Sie sind ein ambitionierter Hardwareentwickler mit Schwerpunkt Leistungselektronik? Sie kennen sich aus mit der Gestaltung von Bauräumen und der Auslegung von Komponenten, sowie Zwischenkreiskondensatoren, Filter, Kompensatoren und Powermodulen? Dann machen Sie Ihren entscheidenden Karriereschritt, bewerben Sie sich bei Brunel und sammeln Sie Erfahrungen im Bereich Automotive bei einem der weltgrößten Automobilzulieferer. Denn wir suchen Sie als Entwicklungsingenieur Hardware Leistungselektronik!

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Katharina Tiso, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

Schwerpunkt: Leistungsmodule, Zwischenkreiskondensatoren und Filter
• Interner und externer Ansprechpartner für HW-Komponenten oder Baugruppen der Leistungselektronik• Analysieren der System- und Hardware-Anforderungen, Spezifikation der Hardware-Umfänge
• Entwickeln und Weiterentwickeln der Komponenten unter Berücksichtigung funktionaler, technologischer, fertigungstechnischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte bis zur Serie sowie Review der Arbeitsergebnisse im Team und mit externen Partnern• Erstellen von Prüfspezifikation für Komponenten und Durchführen von Baugruppen-Tests
• Erstellen der notwendigen Dokumentationen unter Berücksichtigung des Hardware-Entwicklungsprozesses

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang• Fundierte Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik und Erfahrungen mit mechatronischen Systemen, idealerweise für automotive Anwendungen
• Gute Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie sicherer Umgang mit Hardware-Entwicklungs- und Simulationstools• Strukturierte Arbeitsweise, gute analytische Fähigkeiten bei gleichzeitig übergreifendem Prozessverständnis, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB254662
  • Ort: Friedrichshafen
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 35
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Samstag, 7. März 2020
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

KT

Katharina Tiso

Ansprechpartner Brunel Germany Lindau

+49 8382 273 66 26

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Entwicklungsingenieur Hardware Leistungselektronik - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

    Weiterführende Links: