Experte im Bereich der Funktionalen Sicherheit - Automotive (w/m)

Filderstadt - Baden-Württemberg - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Universität

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich der funktionalen Sicherheit umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Experte im Bereich der funktionalen Sicherheit und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Anastassios Papadopoulos, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

Spannende Aufgaben in der funktionalen Sicherheit erwarten Sie:
  • Sie agieren als Verantwortlicher für wichtige Themen im Bereich Funktionaler Sicherheit nach ISO26262
  • Sie übernehmen die Planung und Steuerung der Aktivitäten zur Einhaltung der ISO26262 während des Produkt Life Cycles
  • Mitwirken bei der Erstellung von Konzepten zur Funktionalen und technischen Sicherheit
  • Verantwortung für die Erstellung von Sicherheitsanalysen (HARA, FMEAs, FMEDA, FTA)
  • Planung und Leitung anstehender Review Gespräche
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektmanager, Entwickler sowie Zulieferer

Ihr Profil

Sie bringen mit:
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2) und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von vernetzten mechatronischen Systemen, beziehungsweise deren elektronischen und/oder softwarebasierten Bestandteilen
  • Fundierte und praktische Erfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit
  • Erfahrung mit Tools wie: CANdela, CANoe oder Doors
  • Kenntnisse in INCA wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit für Straßenfahrzeuge wünschenswert (ISO 26262)
  • Hohe Lernbereitschaft, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zum bundesweiten Einsatz auf Kundenprojekten

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB189563
  • Ort: Filderstadt
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Master of Science/ Engineering/ Arts oder Diplom Universität
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Dienstag, 25. Dezember 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

AP

Anastassios Papadopoulos

Ansprechpartner Brunel Germany Stuttgart

+49 711 389 000 51

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: Experte im Bereich der Funktionalen Sicherheit - Automotive - Baden-Württemberg

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: