FMEA-Moderator und Prozessauditor (w/m)

Neubrandenburg - Mecklenburg-Vorpommern - Deutschland - Industrie - Automotive - Betrieb & Wartung - Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich Automotive umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als FMEA-Moderator und Prozessauditor und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Heidi Richter, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Planung und Durchführung von internen Prozessaudits als Lead Auditor VDA 6.3 und Prozessfreigaben nach internen Vorgaben
  • Unterstützung der auditierten Bereiche bei der Maßnahmendefinition (Moderation mit Methodenkompetenz in der Grundursachenfindung und teamorientierten Problemlösung) und anschließender Maßnahmenverfolgung
  • Planung von Produktaudits in Abstimmung mit den Baugruppen- und Produktlinienverantwortlichen, Pflege und Verfolgung der geplanten Audits, ggf. mit anschließender Maßnahmenverfolgung
  • Moderation von Prozess FMEA im Rahmen vom Produktentstehungsprozess sowie im Rahmen der Serienbetreuung
  • Überwachung der Aktualität der P-FMEA im Team, Steuerung der Einarbeitung von Kundenreklamationen (ggf. Anpassung der Risikobewertung, Dokumentation von Maßnahmen) unter Berücksichtigung der jeweils aktuell gültigen Standards zu den FMEA`s

Ihr Profil

  • Erforderlich sind Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie in der Regel durch eine abgeschlossene Technikerausbildung erworben werden inkl. einer Zusatzausbildung zum VDA 6.3 zertifizierten Auditor
  • Fachkenntnisse in der Erstellung und Moderation von FMEA`s (Basis AIAG FMEA Handbuch aktuelle Version) und Kenntnisse im Umgang mit IQ FMEA-APIS Software von Vorteil
  • Kommunikative Fähigkeiten zur Gruppenmoderation sind ein Muss
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zur Prozessanalyse und Prozessbewertungen im Automotive Umfeld werden vorausgesetzt
  • Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office
  • Praktische Erfahrung mit SAP R3

Wir bieten

Arbeiten bei Brunel bedeutet Vielfalt – vom mittelständischen Unternehmen über Hidden Champion bis zum DAX-Konzern; ob Straße, Schiff, Schiene, Luft oder Weltraum; traditionell oder innovativ; von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt; national oder international; vom Berufseinsteiger bis zum erfahrenen Professional. Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten, und all das bei einem einzigen Arbeitgeber.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, drei Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB188957
  • Ort: Neubrandenburg
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Bachelor of Science/ Engineering/ Arts Fachhochschule
  • Fachgebiet: Betrieb & Wartung
  • Einsendeschluss: Donnerstag, 20. Dezember 2018
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

HR

Heidi Richter

Ansprechpartner Brunel Germany Rostock

+49 381 252 20 23

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: FMEA-Moderator und Prozessauditor - Mecklenburg-Vorpommern

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: