HiL-Testsystementwickler - ECUs und Funktionen (w/m/d)

Bayern - Deutschland - Industrie - Automotive - Ingenieur-Design - Sonstige

Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als HiL-Testsystementwickler - ECUs und Funktionen.

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Sabine Kigle, Ansprechpartner

Bewerben

Ihre Aufgabe

  • Anforderungsanalyse und Entwicklung einer Architektur für Hardware-in-the-Loop (HiL)-basierte Testsysteme zur Komponenten- und Funktionsabsicherung im Bereich des autonomen Fahrens
  • Mitarbeit in der Entwicklung einer technischen Umsetzung zur zeitsynchronen Verarbeitung von realen Erprobungsdaten und Daten aus Restbus- oder virtuellen Umfeldsimulationen
  • Mitarbeit in der Entwicklung einer Teststrategie für effizientes und effektives Testen mit einem hohen Abdeckungs- und Zuverlässigkeitsgrad für ASIL-relevante Systeme
  • Erstellung von Testspezifikationen für Komponenten- und Funktionstestimplementierung von Testfällen in einer automatisierten HiL-Testumgebung
  • Durchführung und Analyse von Komponenten- und Funktionstests
  • Intensive Zusammenarbeit mit der Software- und Systementwicklung

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der HiL-Testsystementwicklung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Komponenten- und Funktionserprobung
  • Umfangreiches Wissen über UML, Python, C / C ++, Bussysteme (CAN, LIN, FlexRay)
  • Kenntnisse in Testspezifikation, -implementierung und –automatisierung
  • Kenntnisse in Echtzeit-Softwareintegration, z.B. ADTF und virtuelle Umfeldsimulation
  • Erfahrung in Hardware-Inbetriebnahme und ISO 26262
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und abstrakte Denkfähigkeit
  • Gute Deutsch- oder Englischkenntnisse

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Über Brunel

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen und Entwicklungszentren und weltweit 106 Standorten mit mehr als 12.000 Mitarbeitern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Zusammenfassung

  • Kennziffer des Stellenangebots: PUB201783
  • Ort: Bayern
  • Markt: Industrie
  • Stunden pro Woche: 40
  • Branche: Automotive
  • Ausbildungsgrad: Sonstige
  • Fachgebiet: Ingenieur-Design
  • Einsendeschluss: Montag, 29. April 2019
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

SK

Sabine Kigle

Ansprechpartner Brunel Germany Augsburg

+49 821 81 04 02 10

Ähnliche jobs

    Job Alert

    Abonnieren Sie einen Job Alert mit Stellenangeboten zu Ihrer Suchanfrage: HiL-Testsystementwickler - ECUs und Funktionen - Bayern

    Ungültige Suchanfrage Sie haben bereits einen Job Alert mit den gleichen Kriterien abonniert.
    Bitte geben Sie an, wie häufig Sie den Job Alert erhalten möchten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Durch das Abonnieren des Job Alerts akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Sie können den Job Alert jederzeit verändern oder deaktivieren.

    Die Bestätigung wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet: