Functional Safety Engineer (w/m/d)

PUB282745

Ihre Aufgaben

Sind Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit als Functional Safety Engineer, die Sie erfüllt? Sie haben Freude mit diesem Thema und suchen abwechslungsreiche und spannende Projekte? Mit Brunel können Sie Ihre Träume verwirklichen und sich auf eine unvergleichliche Tätigkeit als Spezialist freuen, die alles andere in den Schatten stellt. Starten Sie mit uns durch.

  • Ihre Hauptaufgabe als Functional Safety Engineer ist das Durchführen von Safety Management Aktivitäten im Sinne der jeweiligen Sicherheitsnorm in der Produktentstehung wie Erstellung des Safety Plan, Abstimmung des DIA, Tailoring von Safety-Aktivitäten, Pflege des Safety Case, Planung und Durchführung von Reviews / Assessments.
  • Durch die Überprüfung und Bewertung von Sicherheitszielen leisten Sie einen wertvollen Beitrag.
  • Bei der Erstellung, Umsetzung und fachlichen Abstimmung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten kommen Sie mit Ihrer Expertise ins Spiel.
  • Sie leiten Sicherheitsanforderungen auf System- und Subsystemebene gemäß V-Modell ab.
  • Ihr Können ist beim Definieren und Bewerten von sicherheitsrelevanten Testfällen gefragt.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Durchführung und Teilnahme an technischen Reviews sicherheitsrelevanter Arbeitsprodukte und Impact-Analysen bei Änderungsanforderungen.
  • Außerdem kommunizieren Sie mit internen und externen Partnern über den gesamten Sicherheitslebenszyklus.
  • Bei Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie in der Weiterentwicklung die Aufbau- und Ablauforganisation der funktionalen Sicherheit.
  • Ihr Aufgabengebiet wird mit der Moderation, Mitwirkung, Durchführung und Dokumentation von induktiven und deduktiven Sicherheitsanalysen (u.a. FTA, FMEDA, DFA) auf System-, Hardware- und Softwareebene abgerundet.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, technische Informatik oder ein vergleichbares Studium
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich funktionale Sicherheit und Embedded Systems
  • Kenntnisse zu Normen der funktionalen Sicherheit wie z.B. - ISO 26262 - elektrische/elektronische Systeme in Kraftfahrzeugen
    - ISO 25119 - Traktoren und Maschinen der Land- und Forstwirtschaft- ISO 13489 - Gestaltungsleitsätze zu sicherheitsbezogenen Teilen von Steuerungen
  • Bestenfalls Kenntnisse im Requirements Management Tool Polarion

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.

Werde Teil des Brunel Teams

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in Deutschland verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbung zu

Der Bewerbungsprozess bei Brunel ist einfach und schnell. Dafür benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Abschlusszeugnisse und Qualifikationen (optional)
  • Arbeitszeugnisse (optional)
  • Motivationsschreiben (optional)
  • Aktueller Lebenslauf
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Haben Sie fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Ihr Ansprechpartner Valerie Fuchs versucht Ihnen bestmöglich weiterzuhelfen. Bitte geben Sie bei Fragen stets die Kennziffer des Stellenangebots an.
PUB282745

Ansprechpartner

Valerie Fuchs
Brunel Germany Lindau
v.fuchs@brunel.net

So geht es mit Ihrer Bewerbung weiter:

1

Nun beginnen wir mit der Prüfung Ihrer Bewerbung: Wir schauen uns Ihre Bewerbungsunterlagen genau an und bitten Sie ggf. um zusätzliche Angaben, wenn uns noch etwas fehlt.

2

Wir gleichen Ihre Unterlagen nun mit den Anforderungen ab. Stimmen Ihre Qualifikationen mit unseren Anforderungen überein, laden wir Sie zu einem ersten Kennenlernen ein.

3

In einem gemeinsamen Vorstellungsgespräch möchten wir mehr über Ihre Interessen, Motive und Ihre beruflichen Stationen erfahren. Gleichzeitig berichten wir über die Arbeit bei Brunel und informieren über Karrieremöglichkeiten und Perspektiven.

4

Verläuft der Vorstellungsgespräch mit uns positiv, dann vereinbaren wir ein Gespräch bei dem Kunden, der das perfekte Projekt für Sie hat. So haben Sie die Möglichkeit, mehr über den Kunden und das Projekt zu erfahren.

5

Sowohl Sie als auch der Kunde können sich eine Zusammenarbeit vorstellen? Dann stellen wir Ihnen die letzte und entscheidende Frage: Wollen Sie bei Brunel durchstarten?

6

Nun brechen tolle Zeiten an! Mit Brunel haben Sie unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten. Sie entscheiden, wie Ihr Karriereweg verläuft. Wir unterstützen Sie in jeder Phase Ihrer Laufbahn. Dabei haben Sie immer eine Sicherheit im Rücken: Brunel!

Wollen Sie regelmäßig passende Jobs erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt den Brunel Job Alert. Wir senden Ihnen regelmäßig die aktuellsten Jobs zu Ihrer Suchanfrage per E-Mail.

Sie können Ihren Job Alert jederzeit abändern oder abbestellen. Mit der Erstellung eines Job Alerts stimmen sie unseren Datenschutzbestimmungen zu