google-site-verification=JOqYBobPQe9H9f-dDNi25icRaPD3deDlQUVJRWKIn7c
Account Manager im Bewerbungsgespräch

Initiativbewerbung

Nehmen Sie Ihre Karriere selbst in die Hand!

Die passende Stelle war noch nicht dabei? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung. Zeigen Sie uns Ihre Stärken und wir ermöglichen Ihnen den nächsten Karriereschritt.

Sie möchten spannende Projekte in Engineering oder IT bei unseren Kunden vor Ort unterstützen? Hier geht es zur Initiativbewerbung.

Jetzt bewerben!

Sie möchten spannende Projekte in Engineering oder IT bei unseren Kunden vor Ort unterstützen? Hier geht es zur Initiativbewerbung

Jetzt bewerben!

Senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung, wenn Sie interessante Aufgabenstellungen im Vertrieb in einer unserer Niederlassungen in Wien, Graz, Innsbruck oder Salzburg suchen.

Jetzt bewerben!

Sie möchten spannende Projekte in Engineering oder IT bei unseren Kunden vor Ort unterstützen? Hier geht es zur Initiativbewerbung

Jetzt bewerben!

Eine Initiativbewerbung hat nur Vorteile für Sie! 

Sie signalisieren Tatkraft und Dynamik: Über eine Initiativbewerbung beweisen Sie Engagement und Selbstvertrauen - bei uns hinterlassen Sie damit einen ersten positiven Eindruck. 

Zeigen Sie Ihre Stärken: Über ein passendes Anschreiben können Sie uns von Ihren Qualifikationen und Stärken überzeugen. Ein Bewerbungsanschreiben ist bei uns aber keine Pflicht. Es reicht auch, wenn Sie Ihren Lebenslauf auf My Brunel hochladen.

Wenig Konkurrenz: Mit einer Initiativbewerbung entgehen Sie Konkurrenten, in dem Sie sich auf keine ausgeschriebene Vakanz bewerben. Dadurch steigern Sie deutlich Ihre Chancen auf Ihren Wunschjob bei Brunel.

Vertrauen Sie auf uns: Sobald Sie Ihr eigenes Profil auf unserem Bewerberportal hinterlegt haben, können Sie sich in Ruhe zurücklehnen. Denn nun sind wir an der Reihe, die passende Stelle für Sie zu finden.

Unsere Mitarbeiter fühlen sich bei Brunel wohl

"Meine aktuelle Tätigkeit ist etwas Besonderes, sie stellt mich täglich vor Herausforderungen und genau das macht den Reiz aus."

 

Filip Zahariev, Elektrotechnikingenieur

 

Artikel in Deinem Netzwerk teilen: